This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.
Loading...
Home 2017-09-06T22:16:03+00:00

Der ultimative Kick!

Für manche ist es ein Tee, für uns einfach die beste Droge, die es legal zu kaufen gibt. Kein Arbeitstag mehr ohne Sencha! Wir haben die Erfahrung gemacht, dass japanischer Grüntee ab einer bestimmten Qualitätsstufe besser kickt als Kaffee. Er hält wach, schärft die Sinne, und ja – wir spüren auch eine euphorisierende Wirkung. Aber vielleicht kommt die auch von der Erkenntnis, dass ein guter Sencha auch noch waaahnsinnig gesund ist… 

Am besten 2 Liter pro Tag!

Was soll nicht alles gesund sein und welch unglaubliche Wirkungen werden nicht diesem oder jenem nachgesagt? Bis auf Nikotin und Teer ist wohl alles schonmal von Nahrungsmittelexperten empfohlen worden. Der grüne Tee, speziell der japanische, hat aber einige Fürsprecher, die seriöser und glaubwürdiger nicht sein können. In Deutschland etwa schrieb der angesehene Medizin-Professor Werner Hunstein im Jahr 2007 einen wissenschaftlichen Fachartikel, der es in sich hatte. Weiterlesen

Warum wir unsern Tee lieber selber importieren

Als echter Senchajunkie ist es gar nicht so einfach, hier in Deutschland die benötigten Mengen in vernünftiger Qualität aufzutreiben – beziehungsweise nicht annähernd zu Preisen, wie man sie aus Japan kennt. Hinzu kommt, dass ein Geheimnis bleibt, woher der Tee kommt – was nicht immer daran liegt, dass man es einem nicht sagen will, sondern oft, dass man es selbst nicht so genau weiß. Und so sind wir schon lange dazu übergegangen, immer mit einem ganzen Koffer Sencha von Japan-Aufenthalten zurückzukommen. Dann haben wir haben uns gedacht: Warum nicht unsere Tee-Kontakte für andere Begeisterte des japanischen Grüntees in Deutschland nutzbar machen? Es wird wohl für’s erste bei einer handvoll Sorten bleiben, aber dafür werden wir versuchen, mindestens drei Sorten in Vieltrinker-Packungen zu besonders günstigen Preisen anzubieten.

Sencha für Dummies

Ein Selbstläufer ist die Sencha-Zubereitung nicht. Selbst Japanern liegt das nicht unbedingt im Blut, die jüngere Generation greift inzwischen auch dort oft lieber zum Teebeutel (oder kauft gleich Dosen-Tee aus dem Getränkeautomaten). Aber eine Wissenschaft muss man nun auch nicht draus machen – und vor allem: Man kann guten Sencha zubereiten, auch wenn man keinen edlen Tokoname-Kyusu besitzt (oder nicht einmal weiß, was das ist). Die teebegeisterten Japaner machen aus der Teezubereitung im Alltag übrigens selbst auch kein großes Gedöns. Und es ist eher die Teekultur für jeden Tag, die uns von Senchajunkies interessiert. Klar, der Deutsche in uns würde es am liebsten japanischer als die Japaner anstellen. Aber falscher Perfektionismus wird dazu führen, dass wir Sencha nur noch am Sonntagnachmittag  trinken, statt – wie es sein sollte – jeden Tag, auch bei der Arbeit im Büro. Weiterlesen

Ein anderes Wort für Grüntee

Sencha ist ganz einfach der japanische Alltagstee. Ungefähr drei Viertel des grünen Tees, den die Japaner trinken, hört auf diesen Namen. Weiterlesen

Tees direkt aus Japan – von Menschen, die wir kennen!

Sencha, Matcha-Sencha, Kabusecha – mit Sonderangeboten und Sparpackungen

Erste Pflückung 2016 – ein Senchajunkie war dabei!

Der Plan war schon seit vielen Jahren, einmal eine Ichibancha-Ernte mitzumachen. Aber jedes Jahr kam irgendetwas anderes dazwischen. Endlich, auf der letzten Japan-Tour, hat es geklappt. Für den Aufenthalt bei einem der kreativsten Teebauern in Kyushu hatte [...]

Neulich in Kyushu: Sencha, handgerollt! (Video)

  Auf unserer Japan-Tour im Herbst 2015 zeigte uns Meister Sakaguchi aus der Präfektur Kumamoto, wie Sencha mit der Hand gerollt wird. Als es noch keine Maschinen für die Teeproduktion gab, war diese Herstellungsart die [...]

Neulich in Tokio (2): Die Bonzen-Bar

Mein Bekannter, den ich in den Tee-Olymp zu Cha Ginza geschleppt hatte, wusste sich zu revanchieren. „Cha Ginza ist eine interessante Begegnung von altem und neuem Japan. Ich werde Ihnen ein anderes, höchst interessantes [...]

Neulich in Tokio (1): Cha Ginza

Eine Erfahrung der besonderen Art: Teetrinken bei „Cha Ginza“ mitten in Tokios Luxus-Einkaufsviertel Ginza, nur ein paar Schritte vom Armani-Laden entfernt. Klingt dekadent, ist es aber nicht. Böse [...]